18. März 2022

20. Januar 2022

Aktuelle Hinweise

Zurück im Salon

Aktuelles

Seit dem 20. Januar 2022 sind wir wieder in unseren Geschäftsräumen für Sie da. Wir freuen uns!

 

27. Dezember 2021

Thomas Ritter im TV (RTL / ntv)

Thomas Ritter im TV

Kürzlich gab es zu unserer Situation den Beitrag “Friseurmeister übersteht Jahrhundert-Flut und Corona-Lockdown” bei RTL / ntv im Fernsehen.

Hier ist der Beitrag noch einmal zu sehen:
Link zum Beitrag bei RTL NEWS

Aktuelle Hinweise zum Jahreswechsel

Info zum Jahreswechsel

WICHTIGER HINWEIS

Aktuelle Informationen, Stand Dezember 2021

Liebe Kunden, liebe Freunde,

ein turbulentes Jahr neigt sich dem Ende.

Am 31.12.2021 sind wir den letzten Arbeitstag im Friseurmobil. Leider ist keine Verlängerung möglich. Vor Mitte Januar ist es logistisch unmöglich eine Wiederherstellung des Salons zu schaffen. Mit der Abholung des Friseurmobils sind wir gezwungen, den Betrieb ruhen zu lassen. Wenn alles rund läuft, hoffen wir den Betrieb zum 20.01.2022 wieder eröffnen zu können. Sie / Ihr solltet uns nur nachsehen, wenn noch nicht alles fertig ist. Wir können aber unser komplettes Dienstleistungsangebot für Sie / Euch anbieten und geben unser Bestes.

Auf diesem Wege möchten wir uns für Ihre / Eure Treue bedanken und wünschen besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch in ein sicherlich erfreuliches 2022.

Thomas Ritter und Team

30. Oktober 2021

Sanierungsmaßnahmen

Sanierungsmaßnahmen

WICHTIGER HINWEIS

Aktuelle Informationen, Stand Ende Oktober 2021

Liebe KundInnen und FreundInnen des Hauses Ritter Friseure,

ab November 2021 beginnen die Sanierungsmaßnahmen, die durch die Überschwemmung vom 14.07.2021 dringend nötig sind. Da wir auch stark betroffen sind und die Arbeiten nicht geräuschlos stattfinden, ziehen wir für 9 Wochen in ein Friseurmobil um. Dies geschieht in der Zeit vom 02.11.2021 bis zum 31.12.2021 und das Mobil findet im Parkraum des Nebengebäudes Weierstraße 3 seinen Platz.

Im Jahre 2002 haben wir während einer Umbaumaßnahme im Friseurgeschäft schon einmal einen Monat im Friseurmobil gearbeitet. Wir werden alles daran setzen, in dieser anderen Atmosphäre unser bekanntes Dienstleistungsspektrum anzubieten und umzusetzen. Die Atmosphäre ist auch in diesem 8-Platz-Mobil angenehm. Unsere Öffnungszeiten bleiben unverändert.

Auch im Mobil brauchen wir von Ihnen / Euch den Immunitätsnachweis (3G) und eine Mund-Nasen-Schutzmaske.

Da wir auf 42 m² arbeiten, bitten wir Sie / Euch auf Begleitpersonen weitgehend zu verzichten. Aufgrund der Jahreszeit ist pünktliches Erscheinen zum Termin geboten. Es gibt im Friseurmobil keine Wartezone und im Herbst/Winter könnte das Warten vor der Tür unangenehm werden.

Für die Sanitärangelegenheiten gibt es leider noch keine Lösung, dafür bitten wir Sie / Euch um Nachsicht.

Da die Versorgung mit WLAN noch nicht gesichert ist, bitten wir zunächst um Barzahlung.

Wir freuen uns auf die spannende Herausforderung und hoffen auf Ihr / Euer Dazutun und Wohlwollen.

Den größten Wunsch den wir haben ist, dass wir ab Januar 2022 wieder im schönen Ladenlokal arbeiten dürfen.

Thomas Ritter und Team

18. August 2021

Aktuelle Hinweise

Aktuelle Hinweise

WICHTIGER HINWEIS

Aktuelle Corona-Informationen, Stand August 2021

Zu allen bekannten Maßnahmen gilt ab Freitag, den 20. August 2021 bei Inzidenz über 35 für den Frisörbesuch die 3G-Regel (sie müssen vollständig geimpft sein oder genesen sein oder einen offiziell belegten negativen Antigen-Test vorweisen, der nicht älter als 48 Stunden ist).

Kostenlose Bürgertestungen

Jenny kommt zurück

Jenny kommt zurück

Liebe Kundinnen und Kunden, liebe Freunde des Hauses, Jenny kommt zurück 👌💇‍♀️💇‍♂️!!!

Ab September 2021 kehrt Jenny nach Beendigung der Elternzeit ins Team zurück. Sie ist Dienstag und Mittwoch von 8.00 bis 14.30 Uhr und Samstag von 8.00 bis 12.00 Uhr für Euch da. Sie ist voll Freude und Tatendrang wieder aktiv zu sein. Termine können ab 10.08.2021 schon vereinbart werden.

Eure Ritter Friseure Alt-Hürth

26. Mai 2021

Aktuelle Hinweise Mai 2021

Aktuelle Hinweise

WICHTIGER HINWEIS

Aktuelle Corona-Informationen, Stand 26. Mai 2021

Ab Donnerstag, den 27.05.2021 gelten folgende neue Regeln: Es muss für den Friseurbesuch keine Immunisierung mehr nachgewiesen werden. Sie können ohne negativen Test oder Impfpass zum Friseurbesuch erscheinen. Das tragen einer OP-Maske reicht aus.

Kinder, die das sechste Lebensjahr noch nicht vollendet haben, sind von der Pflicht zum Tragen einer Maske ausgenommen.

Das Schneiden und Pflegen von Bärten ist wieder möglich, hier ist jedoch ein negativer Test oder die vollständige Impfung erforderlich (14 Tage).

Kostenlose Bürgertestungen

PDF herunterladen

23. April 2021

18. Februar 2021